gekauft Wörter von

nach

Über

Javascript Transation und SEO

Javascript Übersetzung und SEO

viele Fortschritte in der Technologie und Systeme hinter sich in den letzten paar Jahren, wenn es um Übersetzung Wordpress kommt, gab es. Diese zielten darauf ab der Übersetzungsprozess so mühelos und effizient wie möglich zu machen.

Wenn Sie diesen Artikel in einer anderen Sprache als Englisch lesen, ist es automatisch übersetzt von unserenWordpress Multilingual Plugin.

Für WP-Benutzer, die nicht über eine umfangreiche Programmiererfahrung oder finanzielle Mittel verfügen, diese Angebote sind sehr attraktiv gewesen. Um den Bedarf dieser Kunden gerecht zu werden, eine Reihe von Unternehmen haben Java-Script-Programmierung verwendet erheblich den Prozess zu vereinfachen.

man kann jedoch wandern, was am besten Praktiken in der mehrsprachigen Website-Management für dieses zusätzliche Einfachheit kompromittiert wurden. Dazu gehören nicht nur Erfahrungen im Ausland Benutzer, sondern auch die Auswirkungen auf den internationalen SEO. Der letztgenannte Punkt ist wichtig für das Erreichen der internationalen Verbraucher Sie den Inhalt für übersetzt haben. In diesem Blog werden wir die Auswirkungen der JavaScript Übersetzung und SEO Best Practices prüfen.

Was ist JavaScript Website-Übersetzung?

JS Übersetzung nutzt Java-Funktionen Übersetzungen für Ihre Web-Seiten zu erzeugen, und ersetzen Sie den Text in Ihrem Browser präsentiert. Normalerweise alles, was Sie benötigt werden, zu tun ist, legen Sie einen kleinen Code-Schnipsel in der Kopfzeile Ihrer Website.

Technisch gesehen, wie diese Übersetzung Ihr mehrsprachiger Inhalte präsentiert, ist wie folgt. Ihre Benutzer werden Ihre Fremdsprache-Seite. Dies wird entweder automatisch oder durch eine manuelle Sprachumschalter. Wenn dies geschieht, wird das Skript ausgeführt und Ihre Übersetzungen werden von der Übersetzungsanbieter zu dem Browser des Benutzers gesendet. Dies ist manchmal der Grund, dass Javascript Übersetzungen einige Sekunden dauern, die ursprüngliche Quelle Text zu ersetzen. Da diese Übersetzungen haben die zugrunde liegenden Quellcode nicht ändern, bleibt es in der Quellsprache. Dies ist ein wichtiger SEO Punkt, dass wir später auf ein wenig berühren.

Mögliche Probleme mit Javascript Übersetzungen

Trotz der großen Einfachheit zur Verfügung gestellt von Javascript Übersetzung, gibt es einige Bedenken, die von den Menschen in der Vergangenheit angesprochen wurden. Dazu gehören Effizienz und SEO Überlegungen.

Das Vertrauen auf einen Provider-Servern

Da der Übersetzungsanbieter Ihre Übersetzungen hostet, haben Sie technisch gesehen kein "Eigentum" über Ihre Übersetzungen. Sie mieten sie im Wesentlichen während der Laufzeit Ihres Plans vom Übersetzungsanbieter. Wenn Sie sich entscheiden, ihre Dienste nicht mehr zu nutzen, können Sie Ihre Übersetzungen verlieren oder zu einem anderen Javascript-Übersetzungsanbieter verschieben.

Wenn Sie jedoch diese Übersetzungen in Ihre Website auf einer dauerhaften Basis zu implementieren wollten, wird der Prozess etwas komplizierter. Sie müssten ein traditionelles Wordpress-Plugin zu verwenden, die Sie übersetzt Material direkt auf Ihre Wordpress-Admin-Panel ermöglichen könnte, einzufügen. Sie würden mit dem Plugin erstellt alle Ihre Javascript Übersetzungen in die Sprache Seiten zu kopieren einfügen. Dies ist offensichtlich eine suboptimalen Lösung Ihre Übersetzungen übergeht.

Darüber hinaus gegeben, dass Ihre Übersetzungen auf den Servern des Anbieters bestehen und seine Partner, Sie sind auf ihre Fähigkeiten angewiesen. Nicht nur, dass die Übersetzungen länger dauern zu laden, aber es besteht immer die Möglichkeit, Ausfallzeiten (die Ihren Ruf schaden könnte).

Javascript Übersetzung und SEO

Wie bereits erwähnt, transformiert Javascript Übersetzung der Text auf dem Browser des Benutzers präsentiert. Angesichts der Tatsache, dass es nicht die zugrunde liegende Quellcode ändert und Meta-Daten, fragt man sich, wie Google die Fremdsprachenseiten behandelt. Dies ist abhängig von einer Reihe von Faktoren, aber eines der wichtigsten ist, wie sie Ihre mehrsprachige Inhalte zu strukturieren. Wenn es um die SEO Best Practices in dieser Hinsicht kommt, kann man darüber in unserem Blog auf zu lesen, ob Sie ein verwenden sollten Land TLD, Subdomains oder Unterordner für mehrsprachigem Content.

Die einfachste Möglichkeit, von den Anbietern angeboten wird, damit Sie den Text auf der aktuellen URL lediglich transformieren. Mit anderen Worten, wenn Ihre Website aufexample.comWird auch der übersetzten Version auf der gleichen URL dargestellt. Daher von einem Benutzer und SEO Perspektive, wird die Seite als eine betrachtet. Daher kann jede Optimierung und Schlüsselwörter, die Sie denken, Sie bekommen Power-Ranking für Ihre Übersetzungen werden von Google nicht berücksichtigt werden.

Einige dieser Javascript-Übersetzung-Anbieter geben Ihnen der Möglichkeit, eigene Unterordner oder Subdomains zu nutzen. In der Regel kann dies aus Sicht der SEO Google zu unterscheiden zwischen den verschiedenen Sprachversionen Ihrer Website. Jedoch bei Verwendung von Javascript Übersetzung ist der zugrunde liegende Quellcode auf Ihre Fremdsprache Unterverzeichnis dasselbe wie Ihre englischsprachige Website. So zum Beispiel, den Source-Code inexample.com/frist identisch mit dem desexample.com. Dies ist duplicate Content von Googles Augen betrachtet und kann Ihre Suche Bemühungen behindern. Es kann sogar eher abträglich, wenn Sub-Domains verwenden, da es nicht ganz klar wie Google sieht die separaten Sub-Domains. Sie könnte als völlig getrennte Standorte mit genau dem gleichen Inhalt (angesehen werdenFr.example.commit dem gleichen Inhalt wieexample.com).

An dieser Stelle wäre es hilfreich, einen Blick auf eine Website, die tatsächlich eine dieser Setups verwendet und sehen, ob der zugrunde liegende Code genau das gleiche ist. In der Tat, lassen Sie uns nehmen Sie einen Blick auf eine Javascript-Übersetzungsdienstleister (natürlich anonymisiert). In der folgenden Abbildung sehen wir die englische Sprachversion der Website sowie die Meta-Daten, die von Google angezeigt wird.

JavaScript Übersetzung SEO Test Englisch

Beim Umschalten auf die französische Version der Seite sehen wir die folgenden

JavaScript Übersetzung SEO Test Französisch

Wie Sie aus den oben genannten URLs sehen können, ist dies eindeutig auf andere Sprache Unterverzeichnisse, nämlich die ursprüngliche englische und die französische Version. Allerdings handelt es sich bei der Betrachtung der SEO kritische Meta-Tags alle gleich. Daher als Googlebot angezeigt, sind die zwei Unterverzeichnisse identisch. Es sei denn, Sie Kanonisierung Ihre französische Sprache-Seite, Google würde sehen dies als eine der gleichen Seite. Es besteht die Möglichkeit, Ihre Seiten vorrendern noch erfordert, dass einen Entwickler die Pre-rendering Software installieren.

Unsere Vermutungen können werden bestätigt, wenn Sie nach dieser Firmenname auf der französischen Version von Google zu suchen. Die Suchergebnisse werden für die englische Version der Website, wie unten zu sehen.

Google-Suche Französisch-Test

Lassen Sie uns untersuchen Sie, die andere Alternative, die von Javascript Übersetzungsdienstleister, die Sub-Domain-Option angeboten wird. Lassen Sie uns nehmen Sie einen Blick auf eine andere Javascript-Übersetzungsdienstleister. Aus SEO Sicht der Titel sollte Tags und Meta-Beschreibung in der übersetzten Version. Die ursprüngliche englische Version der Website ist in einer separaten Domäne wie die der französischen Version. Jedoch wenn Sie die Meta-Daten anzeigen, sind die Meta-Beschreibung und Titel-Tags die gleichen.

Englisches Meta Daten Test
Französische Meta Daten Test

Googlebot ist zwei getrennte Subdomains mit den gleichen Meta-Daten anzeigen und daher nicht richtig zugewiesen, die korrekte Indizierung. Außerdem gibt es eine Debatte noch in vollem Gange, ob doppelte Inhalte in Sub-Domains der SEO Bemühungen von Ihrer Haupt-Domain verletzen könnte.

Ein weiterer wichtiger Punkt, über das Unterverzeichnis und Sub-Domain Optionen oben beachten ist, dass die URLs nicht übersetzt werden. Wenn wir auf den Abschnitt "Preise" der Website des Unternehmens gehen, ist die URL noch in der ursprünglichen englischen URL. Was dies bedeutet ist, dass ein sehr wichtiger Bestandteil der Suchmaschinenoptimierung nicht genutzt wird. Ebenso kann es sein, hart für den Benutzer, korrekt zu identifizieren, wo im Verzeichnis sie sich gerade befinden. Wir fallen die Bedeutung dieser in einem früheren Blog, Keywords in der URL: sind Ihre optimiert?

Welche WordPress-Plugin soll ich verwenden?

Sie möchten im Idealfall aus SEO Sicht haben völlig separate Seiten mit den zugrunde liegenden Quellcode Inhalt geändert für jede Sprache, die Sie anbieten. Daher müssen Sie separate Sprachordner oder Sub-Domains für Ihre Webseite erstellen. Sie sollten alle URLs und Meta-Daten wie Tags etc. übersetzen. Sie sollten Google mit beauftragen. hreflang Tags in Ihren verschiedenen Sprache-Header, welcher Region zielt auf der Inhalt.

Im Idealfall sollten Sie eine Übersetzungslösung, die ermöglicht es Ihnen, alle diese SEO best Practices implementieren, sondern gibt Ihnen auch die Einfachheit, die einige der Javascript-Übersetzungsdienste bieten. Das ist, wo die Scrybs mehrsprachige WordPress-Plugin hereinkommt. Unser Plugin können Sie Ihre eigenen Übersetzungen zu hosten und in eigene Unterverzeichnisse oder Sub-Domains zu präsentieren. Wir helfen auch Ihnen Ihre Meta-Daten und URLs zu übersetzen.

Angesichts der Tatsache, dass Sie zwischengespeicherte Übersetzungsdateien auf Ihrem Server hosten, die Seiten laden sofort für neue Benutzer und Sie sind nicht angewiesen auf unseren Systemen, Ihre Übersetzungen zu präsentieren. Wir halten live-Updates Ihrer Übersetzung in die Cloud-Dashboard, was bedeutet, dass Sie alle Ihre Übersetzungen in Echtzeit an einem Ort verwalten können.

Das Plugin wurde auch auf einen professionellen Übersetzungsdienst aufgebaut. Sie können die Übersetzung auch in unserer großen Community von „Scrybs“ bestellen. Am wichtigsten ist jedoch, dass unser Plugin aus Kostengründen Ihre Geldbörse nicht beeinträchtigt! Wir bieten die Wahl zwischen einem Jahresabonnement oder einer lebenslangen Lizenz, sodass Sie nicht ständig monatlich Übersetzungskosten zahlen müssen.

Fazit

Ihre WordPress-Website zu übersetzen, ist der erste Schritt zu einen umfassenderen globalen Markt zu erreichen. Es erlaubt Ihnen, mit Ihren potenziellen Kunden in ihrer eigenen Sprache zu sprechen. Allerdings, wenn Ihre Marke in anderen Märkten nicht bekannt ist, müssen Sie auf Suchmaschinen um Ihre Inhalte zu dieser internationalen Verbraucher verlassen. Wenn man Javascript Übersetzung und SEO, müssen Sie berücksichtigen, wie Google diese Seiten betrachtet. Welchen Nutzen hat wertvolle Inhalte, wenn es hart für Ihre Zielgruppe, es zu lesen?

Pascal Evertz
p.evertz@buyersunited.nl