gekauft Wörter von

nach

Über

Übersetzer-Abkommen

  1. Einführung

Diese Vereinbarung enthält die Bedingungen, unter denen sie " Übersetzer "Und Scrybs ist ein Markenname von Buyers United BV, einer in den Niederlanden eingetragenen Gesellschaft, die zustimmt und eine Voraussetzung für die Bereitstellung von Übersetzungsdienstleistungen für Scrybs ist. Mit der elektronischen Unterzeichnung dieses Dokuments stimmen Sie den folgenden Bedingungen zu:

  1. Die Natur der Leistungen:

2.1 Sie sind verpflichtet, eine Übersetzung der Werke von Zeit von Scrybs zu Zeit verschickt.

2.2 Wenn Sie Ihre Übersetzung nicht Scrybs "Standards gerecht zu werden, dann im alleinigen Ermessen von Scrybs kann diese Vereinbarung kündigen unverzüglich;

2.3 Sie volles Verständnis dafür, dass die Zeit drängt, und Sie verpflichten sich, den Übersetzungsdienst sofort nach Erhalt eines Befehls von Scrybs zu beginnen und die Übersetzung zu vervollständigen und es zu Scrybs Rückkehr für jede Übersetzung in elektronischer Form innerhalb der Schätzungszeitrahmen.

2.4 Es ist wichtig zu verstehen, dass Scrybs eine Frist hat von seiner Kunden zu erfüllen auferlegt und Sie sind daher verpflichtet, keine Arbeit für die Übersetzung zu übernehmen, wenn Sie nicht sicher sind, dass Sie es rechtzeitig fertig wird.

  1. Pflicht Flagge Übersetzungen, die Probleme haben:

3.1 Wenn Sie irgendwelche Probleme mit irgendwelchen Arbeiten bemerken, die Sie haben zu übersetzen, markieren Sie den Job entweder per E-Mail translators@scrybs.com oder veröffentlichen ein Support-Ticket.

3.2 Beispiele für " Probleme " sind:

(A) Die falsche Sprache wurde bestellt

(B) Die Wortanzahl ist falsch

(C) Der Inhalt ist pornografischen oder verletzen könnten.

  1. Scrybs Verpflichtungen:

4.1 Scrybs verpflichtet Sie auf folgende Weise zu unterstützen:

(A) Should Scrybs 'Kunde eine Beschwerde in Bezug auf Ihre Übersetzung, Scrybs sofort die Beschwerde prüfen und geben Ihnen die Möglichkeit dazu zu reagieren;

(B) Scrybs behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen bei der Ausgabe der Unzufriedenheit der Kunden zu entscheiden, die diesen Arbeitsauftrag enthalten wird aufgehoben wird.

  1. Vergütung:

5.1 Scrybs verpflichtet Sie per Paypal bezahlen, nachdem der Kunde die Bestellung genehmigt hat. Der Auszahlungsbetrag ist deutlich sichtbar, wenn der Auftrag gebucht wird;

  1. Urheberrecht Zuordnung:

6.1 Sie verstehen, dass Sie, wie der Autor der Übersetzung, in Bezug auf das englische Recht in und an der Übersetzung der ursprünglichen Inhabers des Urheberrechts sein. Sie verpflichten sich hiermit, diese Urheberrechte an Scrybs zuzuweisen, wenn mittels einer elektronischen Signatur in Form des Aufsatzes Übersetzung Rückkehr zu dieser Verordnung gekennzeichnet ABTRETUNG Urheber zusammen mit Ihrer Übersetzung.

  1. Unabhängige Auftragnehmer:

7.1 Sie verstehen, dass Sie durch Scrybs als unabhängiger Unternehmer und nichts in dieser Vereinbarung beauftragt werden wird ausgelegt, um Sie als Agent Mitarbeiter oder Vertreter von Scrybs zu charakterisieren. Scrybs trägt darüber hinaus keine Verantwortung für Sie als Mitarbeiter in Bezug auf die Arbeitsgesetze von irgendeiner Gerichtsbarkeit. Sie werden sich mit Ihrem steuerlichen Pflichten in die Zuständigkeit vertraut machen, in dem Sie wohnen, und Sie verpflichten sich, die Selbständigkeit Abgaben und Steuern zu zahlen, wie in einer solchen Jurisdiktion gelten. Scrybs nicht verantwortlich sein, noch werden Sie alle Arbeitgeber gesponsert Vorteile von Scrybs Entschädigung und non-disclosure agreement erhalten:

(A) Sie verstehen, dass es eine ausdrückliche Laufzeit dieser Vereinbarung ist, dass Sie Scrybs "non-disclosure Politik stimmen in der beigefügten non-disclosure agreement enthalten und durch diese Vereinbarung elektronisch unterzeichnen Sie automatisch durch eine solche non-disclosure agreement gebunden werden;

(B) Sie verpflichten sich, schadlos zu halten, Scrybs, seine Direktoren, leitenden Angestellten und Mitarbeiter gegen alle Verbindlichkeiten jeglicher Art, die direkt oder indirekt als Folge der fahrlässigen, rücksichtslosen oder vorsätzliche unerlaubte Handlungen die aus einer Verletzung des non-disclosure agreement fließt oder einer anderen Verpflichtung, die in der jeweiligen Zuständigkeiten, die Ihnen auferlegt werden können, in dem Sie wohnen oder arbeiten, für die Scrybs letztendlich zur Verantwortung gezogen wird.

  1. Ungeteilte Vereinbarung:

8.1 Sie stimmen zu, dass keine Darstellungen Ihnen andere als die in dieser Vereinbarung gemacht worden sind, und Sie stimmen zu, dass keine Änderung dieser Vereinbarung ist gültig, wenn sie schriftlich und elektronisch signiert von sich selbst und Scrybs ist.

  1. Geltendes Recht:

9.1 Diese Vereinbarung, die Geheimhaltungsvereinbarung und die Abtretungsvereinbarung unterliegen den Gesetzen der Niederlande, und die Gerichte der Niederlande sind für die Entscheidung über Streitigkeiten zwischen den Parteien, die sich aus dieser Vereinbarung ergeben, nicht ausschließlich zuständig.

  1. Geheimhaltungsvereinbarung:

Diese Vertraulichkeitsvereinbarung ist integraler Bestandteil der geltenden Vertrag:
10.1 Scrybs beabsichtigt, Informationen in Form einer schriftlichen Arbeit offenzulegen („ die vertraulichen Informationen ") an den Übersetzer zum Zweck der Ermöglichung des Übersetzers für eine Übersetzung des Werkes im Auftrag von Scrybs und deren Kunden;
10.2 Der Übersetzer verpflichtet sich, die vertraulichen Informationen zu keinem anderen Zweck als zum Übersetzen derselben zu verwenden.
10.3 Der Übersetzer verpflichtet sich, die vertraulichen Informationen sicher zu verwahren und nicht an Dritte weiterzugeben.
10.4 Die in den Absätzen 10.2 und 10.3 genannten Verpflichtungen gelten für alle vertraulichen Informationen, die Scrybs dem Übersetzer mitteilt, unabhängig davon, wie oder in welcher Form sie mitgeteilt oder aufgezeichnet werden. Sie gelten jedoch nicht für:

(a) alle Informationen, die ist oder in Zukunft kommen in die Public Domain (es sei denn, aufgrund der Verletzung dieser Vereinbarung);

(b) alle Informationen, die bereits an den Übersetzer bekannt sind und die nicht Vertrauen verpflichtet war, bevor sie durch Scrybs an den Übersetzer weitergegeben wurde.

  1. Nichts in dieser Vereinbarung wird verhindert, dass den Übersetzer eine Offenlegung der vertraulichen Informationen gesetzlich oder von einer zuständigen Behörde erforderlich machen.
  1. Der Übersetzer kehrt alle Kopien und Aufzeichnungen über die vertraulichen Informationen (sei es in Papierform oder in elektronischer Form) zum Scrybs und bleiben nicht erhalten, keine Kopien oder Aufzeichnungen über die vertraulichen Informationen.
  1. Weder diese Vereinbarung noch die Versorgung von vertraulichen Informationen räumt des Übersetzers Lizenz Interesse oder Recht in Bezug auf geistige Eigentumsrechte von Scrybs sparen für das Recht im und um das Urheberrecht bestehen in der Übersetzung von der Übersetzer erstellt.
  1. Die Unternehmen in Ziffer 10.2 und 10.3 werden auf unbestimmte Zeit in Kraft bleiben.